HKC Y11CC 29,5 cm (11,6 Zoll) Convertible Notebook mit Tourchscreen (Intel Cherry Trail 1.44 GHz, 2 GB RAM, 32 GB eMMC, HDMI, Webcam, Bluetooth, USB 3.0, WLAN, Windows 10) Navy blau

Januar 24, 2019 - Kommentar

Product Features Y11CC ist ideal für die Grundrechenoperation sowohl zu Hause als auch unterwegs. Touchscreen, Intel Atom x5-Z8350 Quad CPU (1,92 GHz, Turbo-Boost-Frequenz, 2 MB Cache, 2 Watt), deutsche Tastatur. 11.6 „1920×1080 IPS-Display, USB 3.0 x 1, USB 2.0 x 1, Mini HDMI Schnittstelle, Mehrpunkt-Touch-Display, WLAN 802.11b / g / n, Bluetooth. Micro-SD-Steckplatz (Max. 128GB),

Product Features

  • Y11CC ist ideal für die Grundrechenoperation sowohl zu Hause als auch unterwegs. Touchscreen, Intel Atom x5-Z8350 Quad CPU (1,92 GHz, Turbo-Boost-Frequenz, 2 MB Cache, 2 Watt), deutsche Tastatur.
  • 11.6 „1920×1080 IPS-Display, USB 3.0 x 1, USB 2.0 x 1, Mini HDMI Schnittstelle, Mehrpunkt-Touch-Display, WLAN 802.11b / g / n, Bluetooth.
  • Micro-SD-Steckplatz (Max. 128GB), 9.300mAH mit Lithium-Ionen-Polymer-Akku (6 Stunden)
  • Y11CC bietet Fähigkeiten und Benutzerfreundlichkeit sowohl für ein Notebook als auch für ein mobiles Gerät mit mehreren Möglichkeiten zum Arbeiten oder Spielen wie im Laptop / Notebook-Modus, Stand-Modus, Tablet-Modus, oder Zelt-Modus
  • Herstellergarantie: 24 Monate, HKC bietet Reparaturservice für defektes Notebook an: Der Benutzer sendet es an HKC Service Agency (Benutzerkosten), HKC sendet es an Ihr Zuhause zurück (HKC-Kosten). Bitte kontaktieren Sie unsere After-Service-Linie über: www.hkc-service.eu

Comments

Anonymous says:

Ich liebe technische Spielereien… und wollte sehen was HKC hier zusammengebaut hat. Erwartet habe ich nichts, bekommen habe ich ein wirklich sehr gutes Produkt. Sehr gut? Bei den verbauten Komponenten darf man natürlich nur das erwarten, was die Komponenten auch leisten können. Aber man kann auch gute Komponenten schlecht aufeinander abstimmen und aus einem Palast wird ein Klo. Hier wurden einfach Komponenten verbaut, die zwar keinen Palast ergeben können aber optimal aufeinander abgestimmt scheinen. Windows 10 harmoniert wunderbar mit dem Gerät. Nach der problemlosen Installation inkl. Erkennung des WLAN-Netzwerkes, erwartet einen ein zügiges Hochfahren des Betriebssystems. Das erste Update erfolgt sofort und dauert…wie bei allen PCs. Wichtig!!! Unbedingt die Installationsdateien nach jedem Update (gerade beim umfangreichen ersten) löschen, da der Speicher sonst sofort voll ist und dann evtl. gar nichts mehr gehen wird.Der Monitor ermöglicht ein hohen Blickwinkel, besser als…

Anonymous says:

HKC N13RA-DE warum kauft man ein 13.3 zoll Notebook, um Mobil zu sein, das klappt mit dem Gerät. Das HKC-N13 und N16 verfügen beide über einen SSD HDD 2.5″ Port welches mir den Wechsel vom alten -Notebook erleichtern sollte, jedoch weit gefehlt, denn es scheint nicht möglich die eingebaute HDD als 1. Festplatte zu nutzen, Ende vom Lied , ich habe sie als 2. Platte angemeldet ist nicht so toll, da Windows 10 mit den Updates Schnelll die 28.5 Gb voll hat und dann geht nichts mehr :-((Leider gibt es weder Treiber oder Bios Updates auf der HKC Seite zum downloadDie Tastatur ist sehr ungenau es kommt immer wieder zu Fehlern Aussetzern beim schreiben, schade denn sie ist wie nur wenige aus China eine QWERTZ :-)sehr gut ist das Display IPS fullhd und die hd web cam, sowie 2 microphone für cortana top !!!der rt8723b hat keine gute wlan Leistung sehr schade , ob hier ein neuer treiber helfen würde?Touchpad ist auch voll in Ordnung, Rechenleistung für den Alltag top, jedoch…

Anonymous says:

leider nicht funktionsfähig Gerät hatte Gebrauchsspuren (zwar nichts Schlimmes, aber erwartet man halt nicht bei einem Neukauf…) Windowsupdates schlagen ständig fehl und blockieren so 30% von der CPU. also kann man somit so gut wie nichts mit dem Ding anfangen weil die CPU immer sofort zu 100% ausgelastet ist (an Videos streamen is nicht mal zu denken). Mittlerweile sind von den 32 GB Speicher nur mehr 5 frei (auser Virenschutz nichts von mir installiert, alles nur von Windows(-Updates) und BIOS belegt) und somit zuwenig Platz für das Creators-Update…. dachte mir dann das es helfen würde die Platte zu formatieren und die aktuellste Windowsversion via USB zu installieren, nur leider dürfte es mit diesem Laptop nicht möglich sein von USB zu booten ^^ auch Windows zurücksetzten funktioniert nicht. (wegen unbekanntem Problem abgebrochen)Bin sicher kein Profi aber ich denke hier muss man schon sehr versiert sein um nicht zu verzweifeln

Schreibe einen Kommentar.

*