Multimedia Gaming PC AMD FX-8350 8×4.2GHz Turbo |ASUS Board|16GB DDR3|120GB SSD+1000GB HDD|Nvidia GTX1050Ti 4GB 4K HDMI|USB 3.0|SATA3|Windows 10 Pro|Made in Germany|3 Jahre Garantie

Januar 24, 2019 - Kommentar

Im System sind folgende komponenten verbaut: Gehaeuse: STR-05 mit Blauem LuefterProzessor: AMD FX-8350 8 x 4.0 GHz ( 4,0 GHz ohne Last, bei Bedarf bis zu 4,2 GHz Turbotakt durch AMD Boost Technik)Arbeitsspeicher: 16 GB DDR3 1600 MHzMainboard: Asus M5A78L-M-LE-USB3, AMD Sockel AM3+ (1 x PCIe x16, 1 x PCIe x1, 2 x PCI, 1

Im System sind folgende komponenten verbaut:

Gehaeuse: STR-05 mit Blauem Luefter
Prozessor: AMD FX-8350 8 x 4.0 GHz ( 4,0 GHz ohne Last, bei Bedarf bis zu 4,2 GHz Turbotakt durch AMD Boost Technik)
Arbeitsspeicher: 16 GB DDR3 1600 MHz
Mainboard: Asus M5A78L-M-LE-USB3, AMD Sockel AM3+ (1 x PCIe x16, 1 x PCIe x1, 2 x PCI, 1 x PS/2 Combo, 1 x DVI, 1 x D-Sub, 1 x LAN (RJ45) Schnittstelle, 4 x USB 2.0)
Netzwerk: Realtek 10/100/1000 MBit/s Ethernet LAN, DSL faehig
Sound:
Festplatte: 120GB SATA III SSD
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1050 TI mit 4096 MB / 4GB RAM Technik : ( 4K / HDMI-DVI / GDDR5 / 128Bit / DirectX 12.1 / PCI-E 3.0 / 75 Watt ) Geeignet fuer 3D-Gaming – Bildbearbeitung – Videobearbeitung
Netzteil: Xilence 600 Watt 80+ Netzteil
Laufwerk: DVD/RW 24x SATA Brenner
Betriebssystem: Windows 10 Pro
3 Jahre Garantie!
SKU: 20154228Markennamen – Markenlogos sind registrierte Handelsmarken, deren Nutzung hier nur zur Produktbeschreibung eingesetzt werden – das Eigentumsrecht liegt beim jeweiligen Markeninhaber.

Product Features

  • Der PC ist mit einem aktuellen und schnellen AMD FX-8350 Octa-Core Prozessor mit 8 x 4,2 GHz Turbotakt ausgestattet , sowie 16 GB DDR3 1600 MHz RAM der fuer schnelles und zuverlaessiges arbeiten sorgt, damit verfuegt der PC ueber genuegend Power fuer Office und Multimedia Anwendungen.
  • Die im PC eingebaute Gamer Grafikkarte Nvidia GeForce GTX 1050 Ti 4GB GDDR5 verfuegt ueber jeweils einen HDMI, DVI und DisplayPort Ausgang mit denen 4K Aufloesungen kein Problem darstellen. Egal ob Spiele, Filme oder Bilder, die GTX 1050 Ti stellt diese i
  • Die eingebaute 120 GB SSD laesst das darauf installierte Windows 10 in der 64 Bit Version in Kuerze Booten und 1000 GB Festplatte laesst bietet genug Platz fuer Bilder, Programme, Spiele.
  • Systemtreff vertraut auf seine Produkte und gewaehrt auf dieses Geraet 36 Monate Herstellergarantie!

Comments

Anonymous says:

Bloß nicht kaufen! Ich habe mich über einen Monat auf diesen PC gefreut, bis ich ihn „endlich“ zu Weihnachten bekam. Doch leider wurde ich noch am gleichen Tag sehr enttäuscht.Monitor:Komischerweise konnten wir meinen Monitor mit DVI Anschluss nicht anschließen, obwohl der Anschluss am PC vorhanden war. Daraufhin haben wir einen anderen Monitor über ein HDMI Kabel verbunden.CD Laufwerk:Bei dem Computer lagen 2 CDs mit Programmen und Treibern bei. Eine davon unterstützt nur Windows 7. Da der Computer jedoch mit Windows 10 geliefert wurde, war diese nutzlos. Daraufhin wollte ich die Treiber von der anderen CD installieren. Ich machte ganz normal das CD Laufwerk auf, legte die CD ein, machte es zu und wartete. Nichts passierte. Daraufhin öffnete ich den Dateimanager, um die CD im Laufwerk selbstständig zu öffnen, doch das Laufwerk wurde nicht angezeigt. Ich versuchte daraufhin im Gerätemanager den Treiber des CD/DVD Laufwerks zu aktualisieren, doch im Gerätemanager wurde…

Anonymous says:

für den Preis o.k., aaaber…. mein alter PC war mit Windows 10 überfordert. Da SSD Festplatte und Laufwerke noch gut waren, entschloss ich mich für einen Aufrüst PC.Das Gerät wurde wirklich schnell geliefert. Die erste Enttäuschung dann beim Auspacken. Statt des stylischen Gehäuses in Lochblechoptik steckte ein billiges Standard Midi Gehäuse mit hässlicher Plastikfront in der Verpackung.Schon klar, dass man für den Preis kein High End Gerät erwarten kann, aber das schicke Gehäuse auf dem Foto war mit ein Kaufgrund für mich.Aber nachdem der Rest der Hardware wie beschrieben war, beschloss ich es zu behalten.Der nächste Schock dann bei der Inbetriebnahme. Es gibt keine Grafiktreiber für Windows 10 für den integrierten Grafikchip (Radeon 3000)Das Bild am Monitor war trotz der richtigen Auflösung unscharf und war zu klein. Overscan ließ sich nicht einstellen.Also habe ich noch aus dem alten Rechner die, ohnehin bessere Radeon 6450, in den neuen PC eingebaut…

Schreibe einen Kommentar.

*